Jahreslosung 2019 – #2

Meine zweite Gestaltung der Jahreslosung wirkt etwas kälter und technischer, als die erste Version.

Auf den ersten Blick könnte der Eindruck entstehen, dass es sich bei dem Turm um einen Aufsichts- oder Kontrollturm handelt, der sich auf einem militärischen Gebiet befindet. Aber dieser Turm ist ein Funkturm, der in einem nahegelegenen Ort steht. Ursprünglich sehr wohl für Radio und Kommunikation des US Militärs verwendet, wird er heute für nicht militärische kommunikative Zwecke eingesetzt.

Für mich passt das Bild deshalb sehr gut zur Jahreslosung:

Gott spricht: „Suche Frieden und jage ihm nach!“
Psalm 34,15

Ohne Kommunikation kann es keinen Frieden geben, das kann verbale und nonverbale Kommunikation umfassen. Wer nicht miteinander spricht, sich nicht mit dem anderen austauscht, sich nicht zusammensetzt, nicht nachfragt, der kann den anderen letztendlich nicht wirklich verstehen. Dann ist man mit seinem Verstehen immer von der eigenen Interpretation abhängig und kann diese, da man sich nicht unterhält, auch nicht korrigieren.

Für mich steht diese Gestaltung der Jahreslosung für die zentrale Rolle der Kommunikation, wenn es um Frieden geht.

Viele Grüße
Angelika

 

#Computergrafik
#Jahreslosung

0 Kommentare zu “Jahreslosung 2019 – #2

Ich freue mich über Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere